Offline

Offline, dieser Begriff ist in der heutigen Welt fast schon ein Fremdwort. Man redet nur darüber, wenn das heiß geliebte Datenvolumen, mal wieder leer ist. Ich habe eine Art Selbst Experiment  gemacht. Ich war über das Wochenende nicht Zuhause und ich habe weder Laptop noch Smartphone mitgenommen. Mein Resultat war, dass es am ersten Tag komisch ist, nicht ständig von der Flut an Nachrichten überrollt zu werden. Am nächsten Tag, habe ich ehrlich gesagt nur noch sehr wenig an mein Smartphone gedacht, sondern habe es genossen, offline zu sein. Klingt komisch, da ich ein Teenager des 21.Jahrhunderts, der mit der Technik und dem Smartphone aufgewachsen ist.

Hab noch einen schönen Tag

Caro

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.